Der Wert des Kolping Ehrenamt

Wert Kolping oder Schotterhaufen

Welchen Wert hat Kolping, welchen der Steinschotterhaufen.

Klare Antwort.

Nicht für einen Altmeister Bernhard. Jede noch so kleine Muschel die abgeschlagen wird, trägt zum gelingen des Werks bei. Der ruhende Teil des Muschelkalks wartet nur auf sein Publikum.

Zufall oder Schicksal.

Zum gelingen des Kolping Sozial Werks tragen viele Mitspieler bei.

Ehrenamt ist ein Geben und ein Nehmen. Ausgewogen wie eine Waage damit der Mensch nicht Zerbricht. Gerade diese Menschen die sich nicht in Vordergrund stellen, sind das Fundament der Aktivitäten bei uns in Kolping. Wie der Muschelkalkschotter der in dem Betonfundament unsichtbar das Kolpingdenkmal  trägt.

Ein Denkmal, zum Dank, an die Menschen in Ehrenamt.

 

Meister Jens  haucht den Muschelkalkstein Leben ein.
Damit die Proportionen Stimmen werden ca. 30 Maßpunkte mit den Punkttiergerät von Gipsmodell auf den Stein übertragen.  Dann wir frei gearbeitet um auf die Eigenschaften des Steines wie Maserung, Struktur, Einlagerungen und Muscheln einzugehen. Der Stein lebt ist nicht so tot wie Gips.

Kolping in Zeitgeist